Glaubens-ABC

Paulus

Paulus gehört zu den herausragenden Gestalten des Neuen Testamentes. Ursprünglich war er einer der unnachgiebigsten Verfolger der Christen. Apostelgeschichte 9,1-20 erzählt, wie Saulus - so war sein ursprünglicher Name - Christus begegnet, sich zu Paulus wandelt und nach dem Apostelkonzil (Apostelgeschichte 15) zum Heidenmissionar wurde, der für die rasche Ausbreitung des christlichen Glaubens sorgte. Paulus ist der Verfasser wichtiger Briefe, u. a. des Römerbriefs, der beiden Korintherbriefe sowie des 1. Thessalonicherbriefs, der als ältester Text des Neuen Testamentes gilt.